Fehlersuche am Blog!

Hallo meine Lieben,

heute melde ich mich mit einer Info. Mir wurde jetzt schon mehrmals gesagt, dass einige Leser nicht kommentieren können, da sie dazu aufgefordert werden eine Datei herunterzuladen.

Ich bin aktuell dabei herauszufinden wie ich das Problem lösen kann!!!

 

Habt ein wenig Geduld :-)

 

Bis bald,

Bye bye,

 

Mein Flüssigphotoshop – Fit me! Matte + Poreless Foundation

Hallo meine Lieben,

heute habe ich etwas ziemlich interessantes für euch: ich möchte eine Foundation reviewen, die mich schwer begeistern hat, die aber auf einigen anderen Blogs nicht wirklich gut wegkommt. Da ich es super spannend finde, wie unterschiedlich ein Produkt bei verschiedenen Personen funktioniert, freue ich mich schon auf eure Kommentare!!!

Maybelline Fit me! Matte + Poreless Foundation

Maybelline Fit me Matte Poreless Review 1

Ich durfte das Produkt vorab schon einmal durch das Testportal von Maybelline testen. Ich habe mir die Farbe 105 Natural Ivory ausgesucht.

Aussehen

Die Foundation hat eine leichte bis mittlere Deckkraft auf meiner Haut. Ich benötige nicht viel Produkt, um ein schönes, ebenmäßiges Hautbild zu zaubern. Ich trage das Produkt mit dem Finger auf. Auf der Haut wirkt es so, als hätte ich quasi nichts im Gesicht, außer, dass es wirkt als ob ich mein Gesicht gephotoshopt hätte. Es ist wirklich toll, ich liebe den Look sehr und fühle mich überhaupt nicht zugekleistert! Die Farbe passt sich sehr schön meinem Hautton an und ist auch nicht so gelbstichig, wie ich im ersten Moment befürchtet habe. Stärkere Rötungen im Gesicht schafft die Foundation allein vermutlich nicht, da müsste man bei sehr unreiner Haut vermutlich schauen, ob es nötig ist noch einen Concealer/Abdeckstift/etc. zu verwenden!

Haltbarkeit

Das Produkt bleibt den ganzen Tag an Ort und Stelle und rutscht nicht in die Fältchen. Ich glänze auch den ganzen Tag über nichtmal in der T-Zone, aber meine Haut wird auch nicht ausgetrocknet!

Maybelline Fit me Matte Poreless Swatch

Fazit:

Meine Haut sieht mit der Foundation wirklich wahnsinnig toll aus und ich werde mir das Produkt auf jeden Fall kaufen, sobald die Minitube alle ist. Ich hoffe, dass die Farbenauswahl auch so groß wird wie in den USA, damit wir alle fündig werden, weil bisher ist die deutsche Auswahl eher „überschaubar“ :D

Was ist eure „Photoshop Foundation“?

Bye bye,

Haul – p2 LE sunshine goddess (+ essence little brow monsters)

Hallo meine Lieben,

momentan gibt es eine tolle LE bei p2, die ihr euch unbedingt mal anschauen solltet, wenn ihr auf sommerliche Looks steht und Schimmer und Glitzer liebt. Außerdem ist auch noch ein Produkt von essence dabei, was super zu den Looks passt.

p2 LE sunshine Goddess Haul

p2 LE sunshine goddess supreme creme eyeshadow

Ein schimmerndes Lila mit cremiger Textur – es gibt für mich keinen schöneren Look für Sommerparties, aber auch im Herbst kann man diesen Look toll tragen!

Das Produkt lässt sich super auftragen und sieht toll auf dem Lid aus!

 

p2 LE sunshine goddess fountain of gold argan oil

Sommergebräunte Haut sieht toll aus, wenn sie auch noch ein wenig schimmert. Ich freue mich schon sehr darauf, meine Haut mit dem Schimmer zu verschönern.

 

p2 sunshine goddess divine shine lip oil

Im Sommer ist mir Lipgloss zu klebrig und ein Lippenstift ist manchmal zu viel… Ein Lippenöl kann die Lippen aber in jedem Fall gepflegt aussehen lassen und schimmert auch noch schön. Deshalb musste auch das mit :D

 

p2 sunshine goddess Nagellack

Auf den Zehennägeln mag ich im Sommer schimmernde Nuancen sehr gern, deshalb gefällt mir dieser rosé Ton sehr gut!

 

essence little brow monsters – highlighter pen

Dieser Pen kann unter der Augenbraue aufgetragen werden und soll dort highlighten. Ich finde es am tollsten, dass der Schimmer sich sehr gut mit dem darunterliegenden Eyeshadow verbinden lässt und so einen harmonischen Übergang erzeugt. Der Highlightereffekt ist allerdings nicht so enorm, wie bei anderen Highlighterpens. Der Schimmer überwiegt!

 

Hier noch ein paar Swatches:

p2 Le Sunshine Goddess Swatches

oben: Highlighter Pen

unten: Creme Eyeshadow

 

Habt ihr einige der Produkte gekauft?

Bye bye,

 

 

 

Fußpflege mit Kneipp

Hallo meine Lieben,

sobald die Temperaturen wieder steigen, steht die Zeit von Füßen mit knallig lackierten Zehennägeln in offenen Schuhen wieder in den Startlöchern. Doch vermutlich haben die wenigsten von Euch den ganzen Winter über perfekt zartgepflegte Füßchen, hab ich Recht?

Ich durfte drei neue Fußpflegeprodukte von Kneipp testen und möchte euch die Frage beantworten, ob die Neuheiten eure Füße im besten Licht erstrahlen lassen!

Kneipp Fußpflege Neuheiten April 2016

Zur Einführung muss ich euch noch kurz ein paar Worte zu meiner Fußpflege sagen:

Ich muss eigentlich nicht viel an meinen Füßen pflegen, ab und zu gönne ich mir eine Pediküre und wenn meine Füße trocken sind oder sehr beansprucht, bekommen sie mal ein Fußbad und eine schöne Creme. Allerdings sind die meisten Fußpflegeprodukte vom Geruch her doch sehr – ich sage mal – speziell :D Man hat meist die Wahl zwischen Minze und Lavendel und für mich riechen die meisten Produkte entweder etwas altbacken oder sehr streng medizinisch. Deshalb bin ich auch den Produkten von Kneipp eher skeptisch gegenüber getreten.

 

Kneipp Fußbadekristalle Calendula & Orangenöl

Kneipp Fußpflege Neuheiten April 2016_1

Kennt ihr Tage, an denen ihr gefühlte 100 Kilometer gelaufen seid und eure Füße euch umbringen? An solchen Tagen kann ein Fußbad regelrechte Wunder wirken. Die Kristalle von Kneipp haben meine Füße sehr schön erfrischt und sie fühlten sich danach wieder leichter an und waren schön auf die folgenden Pediküre vorbereitet. Der fruchtige Duft ist ein sehr angenehmer Zusatzfaktor!

1 Packung für 1 Anwendung kostet ungefähr 1 € !

 

Kneipp Fußbutter Calendula & Orangenöl

Kneipp Fußpflege Neuheiten April 2016_2

Zarte, gepflegte Haut an den Füßen ist unverzichtbar für schöne Füße. Zunächst einmal zum Produkt an sich: Die Butter fühlt sich super reichhaltig und angenehm an. Sie verschmilzt leicht mit der Haut und die Füße fühlen sich direkt gepflegt und glatt an. Hier haben wir wirklich mal den Fall, dass die Aufschrift zutrifft :D

Aber ich sage euch, dass genialste ist der Duft! Meine Füße duften super toll nach Orangen und überhaupt nicht nach Krankenhaus oder muffigem Lavendel :D Ich bin so begeistern, dass ich mir freiwillig jetzt jeden Tag die Füße eingecremt habe.

Das Produkt kostet zur Zeit um die 5 € für 100ml, ein total angemessener Preis wie ich finde.

 

Kneipp Fuß – Intensiv – Salbe Anti Hornhaut

Kneipp Fußpflege Neuheiten April 2016_3

Zu der Wirksamkeit dieses Produktes kann ich natürlich noch nicht so viel sagen, da ich das Produkt erst einige wenige Male aufgetragen habe. Ich hab auch nicht wirklich viel Hornhaut an den Füßen. Allerdings kann ich auch hier wieder den Duft loben und die Tatsache, dass sich meine Füße sehr weich anfühlen, nachdem es aufgetragen wurde.

Wenn ihr die verhärteten Stellen an euren Fußsohlen bekämpfen wollt, könnte euch das Produkt bestimmt gute Dienste leisten, vielleicht bekomme ich ja mal eine Rückmeldung von euch, ob das Produkt im Langzeittest Ergebnisse liefern konnte ;)

50 ml kosten zur Zeit ungefähr 4 €

 

Fazit:

Mein Lieblingsprodukt war eindeutig die Fußbutter! Dieser Duft *_*!!!  Für gestresste, plattgelaufene Füße ist das Fußbad eine tolle Sache, vor allem für den günstigen Preis, kann ich mir das Wellnesserlebnis ruhig öfter gönnen!

 

Habt ihr schon Erfahrungen mit den Fußpflegeprodukten gemacht?
Pflegt ihr eure Füße regelmäßg sehr intensiv?

Bye bye,

 

Aloe Drink – ein Lieblingsgetränk

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch gern von einem Getränk berichten, was meine Mama und ich am Gardasee entdeckt haben und wonach wir süchtig geworden sind :D Es handelt sich um den Aloe Vera Drink von ALO. Zum Glück gibt es diesen auch in Deutschland und so kann ich euch jetzt anfixen ;-)

Aloe DrinkSo schmeckts:

Das Getränk schmeckt ganz leicht und mild und leicht süß nach dem enthaltenen Honig. Den Geschmack der Aloe Vera kann ich nicht so wirklich beschreiben, frisch eben :D Was man mögen muss, sind die enthaltenen Stückchen, wer im Saft kein Fruchtfleisch mag, wird das auch nicht wirklich mögen! Ich finde die Stückchen voll lecker.

Im Sommer ist es ein leckerer Durstlöscher, aber auch das ganze Jahr über mag ich es gern, wenn ich mal etwas Besonderes trinken möchte! Das Produkt ist nicht ganz günstig, eine Flasche mit 500ml kostet über 2 €. Wir haben die Flaschen im Rewe bekommen, man kann sie aber auch über den ALO Drink Onlineshop bestellen und sich weiter informieren ;-)

Habt ihr einen Tipp für mich, was es für ähnliche Getränke gibt, die ich testen sollte?

Habt ihr schon mal den Aloe Drink ausprobiert?

Bye bye,

 

nach oben